Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

Office 365-Lizenzverwaltung

Mit Blick auf die Office 365-Lizenzverwaltung stehen Unternehmen vor zwei kostspieligen Herausforderungen:

  1. Übermäßiger Kauf: Es gibt insgesamt mehr Lizenzen als zugewiesen.
  2. Unzureichende Auslastung: Eine schlechte Benutzerakzeptanz führt dazu, dass zugewiesene Lizenzen nicht genutzt werden.

Übermäßige Käufe kosten Barmittel, die für andere Zwecke genutzt werden könnten, und die unzureichende Auslastung untergräbt den Zweck von Investitionen, die eigentlich der Steigerung der Benutzerproduktivität dienen sollen. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, sind eine effektive Office 365-Lizenzverwaltung und Strategien für die Benutzerakzeptanz erforderlich, die auf soliden Daten basieren. Ein datengestützter Ansatz erfordert wiederum das richtige Toolset zum Sammeln, Bereitstellen und Nutzen dieser Informationen.

Nova - License Lifecycle Management overview 02:21
Quadrotech Nova kombiniert hilfreiche Tools für die Berichterstellung, Delegierung und Akzeptanz
Quadrotech Nova kombiniert Tools zur Berichterstellung, Delegierung und Richtlinienverwaltung, um den IT-, Finanz- und Geschäftsbereichen bei der Bewältigung der Probleme in Zusammenhang mit dem übermäßigen Kauf und der unzureichenden Auslastung von Office 365-Lizenzen zu helfen.

Wie kostspielig ist eine mangelhafte Office 365-Lizenzverwaltung?

Beim Durchgehen unserer Quadrotech Nova Datenbank haben wir schockierende Zahlen festgestellt, die das wahre Ausmaß des Problems der Office 365-Lizenzverwaltung unterstreichen. Wenn wir die Office 365 E3 Lizenz als angemessenes Beispiel für die Standardkosten betrachten, eröffnet sich eine wesentliche Chance zum Optimieren der Lizenzierung.

3.4M

Office 365-Benutzer analysiert

18 %

Ungenutzte Lizenzen

$150K

Durchschn. verschwendete E3 Lizenzkosten

Lebenszyklusverwaltung von Office 365-Lizenzen

Berichterstellung zu Office 365-Lizenzen

Berichterstellung zu Office 365-Lizenzen

Die komplett detaillierten Lizenzberichte in Quadrotech Nova zeigen ungenutzte und falsch zugewiesene Office 365-Lizenzen. Damit können Sie Ihre Lizenzausgaben optimieren und ermitteln, wo ein Downgrade oder eine Neuzuweisung erforderlich ist oder wo die Akzeptanz gefördert werden muss.

Quadrotech Nova kombiniert Berichte zur Office 365-Nutzung aus mehreren Quellen (Teams, OneDrive, SharePoint Online usw.) mit einer umfangreichen Kartierungsbibliothek, dank der Sie Ihre Lizenznutzung und -zuweisungen in Zeitachsendarstellungen, Diagrammen und mehr betrachten können.

Mit Virtual Business Boundaries werden die Informationen beschränkt, die Benutzer sehen können, und so detaillierte Ansichten nach Geschäftsbereich ermöglicht.

Delegierung und Richtlinienverwaltung

Delegierung und Richtlinienverwaltung

Lizenzrichtlinien ermöglichen das Delegieren der Funktion für die Zuteilung von Office 365-Lizenzen und die Automatisierung nach Richtlinien. Die Richtlinie kann für Active Directory Gruppen eingerichtet werden. Im Falle rein Cloud-basierter Implementierungen ist die Erstellung virtueller Organisationseinheiten mit entsprechender Zuweisung von Lizenzen möglich.

Durch die Delegierung kann das Zuweisen von Lizenzen an Administratoren oder sogar Abteilungsleiter übergeben werden, sodass diese ihren Teams Lizenzen je nach Anforderungen der Abteilung zuweisen können. So werden weniger Lizenzen verschwendet.

Nach Delegierung an einen Manager kann dieser beispielsweise ein bestimmtes Kontingent an Microsoft PowerBI Pro, Visio und Project Lizenzen erhalten. Wenn eine Lizenz angefordert wird, kann der Manager (oder Lizenzadministrator) die entsprechende Lizenz zuteilen und diese Lizenz wird dann vom Kontingent abgezogen.

Interne Abrechnung

Interne Abrechnung

Viele Unternehmen haben aufgrund des zum Erstellen der entsprechenden Berichte anfallenden manuellen Arbeitspensums Schwierigkeiten, ihre Lizenzierungskosten Geschäftseinheiten zuzuordnen. Das führt zu Beeinträchtigungen im Hinblick auf die effektive interne Abrechnung.

Mit Quadrotech Nova Lizenzberichten werden die Daten extrahiert, die für die interne Abrechnung benötigt werden. Die Berichte umfassen Angaben zu verschiedenen Details wie Lizenztyp, Geschäftseinheit, Unternehmen, Land und Manager. So können Sie Ihr Chargeback-Modell definieren oder optimieren und Kosten je nach Geschäftsbereich oder Benutzergruppe berechnen.

Jetzt starten

Reduzieren Sie Ihre Office 365-Kosten und fördern Sie die Akzeptanz mit Quadrotech Nova.